Schauspielerei


Bildergalerie

 

Ausbildung

10/2010 – 12/2011 Rhythmustrainerausbildung bei Freies Musikzentrum München

10/2004 – 01/2005: Kamera Acting Kurs, Studio 104a Stuttgart

Seit 2001 ZAV Köln

1998-2001: Schauspielausbildung Kulturprojekt Spielhaus, Stuttgart

1996-1998: Clownsschule Tanz+Theaterwerkstatt Ludwigsburg

Kenntnisse

Aikido, Akkordeon, Akrobatik, Fechten, Tanzen, Rhythmustrainer

 

Vita

*1970 in Ludwigsburg, Staatsangehörigkeit deutsch, Größe 173 cm, Haare braun, Augen braun, Konfektionsgröße 48/50, Fremdsprachen englisch, Dialekte schwäbisch, bayrisch, hessisch, sächsisch. Stimmlage Tenor, Führerschein PKW, LKW Wohnen München

Rollen    (Auszug)

April 2017 Zirkus Tamtaramtos  Clowntheater  Eigenproduktion

April 2015 Friedels Schatz         Theater Indagaraschn   Eigenproduktion  Regie J. Bopp

Dezember 2014  Wölfe & Schafe      Theater Viel Lärm um Nichts    Regie A. Seyferth

Dezember 2013  Gesucht Till E.   Theater Viel Lärm um Nichts Regie. A. Seyferth

März 13   “Die Rauchmelder” Stadtmuseum Neckarsulm  Eigenproduktion mit Udo Grunwald

Nov. 12 “MordsMuseumsNacht 3″ Stadtmuseum Neckarsulm Eigenproduktion mit Udo Grunwald

Sommer 2011 und 2012  “Komisch Komisch” Clownsfestival Heilbronn mit versch. Kollegen  Regie: Denis Fink

Juli 11    Der Große Zirkus Tammtarammtos, Clowns Solo   Regie: Jürg Schlachter    

Januar 11 “MordsMuseumsNacht 2″ Stadtmuseum Neckarsulm Eigenproduktion mit Udo Grunwald 

April 10 “Der Käthchen-Code” Ensemble Bombenkracher Eigenproduktion mit Udo Grunwald  

Okt. 09 “BRUUTOX oder: Held in Not” Theater Radelrutsch Regie: B. Wilbs

Juni 09 “Ritterspektakel” Stadtmuseum Neckarsulm Eigenproduktion mit Udo Grunwald    

Mai 09 “Prof. Dr. Konrad” Stadtmuseum Neckarsulm Solo im Museum       

Nov. 08 “MordsMuseumsNacht” Stadtmuseum Neckarsulm Eigenproduktion mit Udo Grunwald   

Okt. 08 “Ein Wort ist ein Wort” Theater Radelrutsch Regie: B. Wilbs       

März – Okt 08  Solo und Ensemble Clownauftritte

März 08 “Die Panzerknackis” Eigenproduktion mit Udo Grunwald (Heilbronn)

Nov. 07 “Hannes Strohkopp” (Hannes) Theater Radelrutsch, Regie: Bernard Wilbs     

Okt. 07 “Hirte und Schaf” (Hirte) Theader Freinsheim mit Anja Kleinhans, Regie: D. Fink    

Mai 07 – Aug. 07 “Hauptmann von Köpenick” (Wormser) und “Don Camillo und Peppone (Pasotti) Landestheater Dinkelsbühl, Regie: Peter Cahn           

Nov. 06 “Jungfrau von Orleans” (Talbot, Bertrand ) Bad. Landb. Bruchsal Regie: C. Ramm   

Juli 06: “Mord im Sofazug” (Pfarrer, Diener) Theaterspinnerei Frickenhausen, Regie: Jens Nüssle  

Mai 06: “Meisterspiele – Das Drama auf dem Fußballplatz” (Hamlet, Ödipus, Mephisto, Romeo…) Theater Freinsheim von Anja Kleinhans. Regie: Uli Hoch (B)          

März 06: “Die Waage des Sonnenwirts” (Räuberhauptmann, Amtmann) Theaterspinnerei Frickenhausen, Regie: Jens Nüssle               

Jan. 06: “Das Volk braucht Helden”. Clowntheaterstück von Denis Fink und Torsten Fuchs   

Dez. 05: “Märchen aus dem Koffer”. (Hans) Co. Prod.: Theater Esch/Ensemble Bastians/Wanke. Eine Theaterreise über Hans Christian Andersen. Regie Stefan Bastians        

Jan.-Okt. 05: Übernahmen und Kurzproduktíonen bei Theaterakademie Stuttgart und Theater Radelrutsch Heilbronn.               

Nov. 04: “finKINSKI – Eine Hommage” Soloschauspiel mit Gedichten zu Ehren von Herrn Klaus Kinski. Regie : Beate Metz              

März-Dez. 04: “Ronja Räubertochter”( Borka, Klein Klipp)Regie. A. Ingenhaag “Pinocchio” (Gepetto, Harlekin, Rabe) Regie: U. Volz Badische Landesbühne          

Sep. 03-Jan. 04: “Mio, mein Mio” (Jum Jum) Theater Radelrutsch, Regie: B. Wilbs     

Juni 01-Aug. 03: Badische Landesbühne (Abendensemble Stückauswahl)

Brennende Geduld (Mario) Regie: Andreas Ingenhaag

Ein Seltsames Paar (Vinni) Regie: Ralf Siebelt

Das Schloß (Jeremias) Regie: Carsten Ramm

Maria Stuart (Melvil, Graf v. Kent) Regie: Lutz Schäfer

Ein Sommernachtstraum (Flaut/ Thisbe) Regie: Carsten Ramm

Der Geizige (La Fleche) Regie: Carsten Ramm           

Jan. 01- Apr. 01 Zimmertheater Stuttgart

Stunde der Liebe (Herr Reithofer) Regie: Stefan Bastians         

Apr. 2000- Aug. 2000 Württembergische Landesbühne Esslingen       

D`Artagnan und die drei Musketiere (Musketier, Gardist, Lord) Regie: Horst Mentzel