Bremerwald Theater für Kinder

Corona  - Shotdown – Lockdown – Spielstopp – Bald mehr…

 

Schon der Titel sagt, wo es lang geht. “Bremerwald” heißt das neueste Stück des Garchinger Autors Wilfrid Grote, und natürlich geht es um die Tiere, die vom Hof gejagt werden und beschließen, sich in Bremen als Stadtmusikanten zu verdingen. Und wie bei den Gebrüdern Grimm erleben sie auf dem Weg dorthin im finstren Wald allerlei Abenteuer, begleitet übrigens von Musik, die Oliver Hahn geschrieben hat. “Grotes ,Bremerwald’ ist ein spannendes Stück über echte und falsche Freunde und zugleich ein Plädoyer für die Menschlichkeit, das Verständnis für jene weckt, die an den Rand der Gesellschaft gedrängt werden”.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.